Behälter - und Teilemanagement

Reinigung

Wir reinigen nach § 19 Wasserhaushaltsgesetz, unser Behältermanagement erfolgt gemäß der VDA 5007. Der Einsatz möglichst umweltfreundlicher Reinigungsmittel und -methoden ist selbstverständlich. Die Integration eines Verdampfers in unseren Reinigungskreislauf ermöglicht einen nahezu vollständig abwasserfreien Reinigungsprozess. Als Medium setzen wir unter anderem demineralisiertes Wasser (= vollentsalztes (VE) Wasser) ein. Alle Reinigungsbäder werden durch speziell geschulte Mitarbeiter laufend kontrolliert und mittels Extinktionspartikelzähler (OPZ) überprüft.

Behälterreinigung
Wir reinigen alle Behälter, Deckel, Blister, Trays, Kunststoff- und Alupaletten, Abschlussdeckel und Großladungsträger (BLT). In Abhängigkeit vom Grad der Verschmutzung und den Anforderungen unserer Kunden entwickeln wir individuelle Reinigungskonzepte, bis hin zur Konstruktion eigener Reinigungsvorrichtungen und -maschinen. Die Palettenreinigung erfolgt vollautomatisch, so dass insbesondere auch für die Pharma- und Lebensmittelbranche eingesetzte Alupaletten optimal gereinigt und getrocknet, gestretcht und gesondert eingelagert werden können.

Teilereinigung
Wir entfetten, konservieren und passivieren Fertigungsteile. Modernste Ultraschall-Reinigungsanlagen sorgen in Kombination mit Vakuumtrocknung für Reinigungsergebnisse, die auch den höchsten Anforderungen z.B. in der Automotive-Branche oder im Maschinenbau genügen. Unser Service erstreckt sich darüber hinaus auf die Reinigung kleiner Losgrößen und einen Notfalldienst inklusive Abholung, Reinigung und Auslieferung innerhalb von 24 Stunden.

18.01.2019
Sortierarbeit in House
Sortierarbeit in House für unseren Kunden aus der Automotive
25.01.2016
Neuer Kollege im Lager
Neue Technik für das Hochregal Lager der Riga Logistik GmbH